Sie sind hier: Startseite » Gästebuch

Gästebuch

Tragen Sie sich in unser Gästebuch ein:

30.03.2014 - Irina, Henning und Jayne
Eine Woche ist sooo schnell vorbei! Unser erster Urlaub mit eigenem Pferd war für die Menschen mindestens so aufregend wir für unser Pferdchen. Alle auf der Stormy-Horse-Ranch haben sich ins Zeug gelegt, um uns die Aufregung zu nehmen und die Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Die Reitstunden mit unserem Pferd und Shakira helfen uns auf alle Fälle weiter. Die Ausritte waren einfach super! DIe Gegend ist abwechslungsreich, die Ranch-Pferde sind äußerst ausgeglichen und waren ein gutes Vorbild. Wir kommen sicher wieder und macht weiter so!

22.03.2014 - Tanja u. Jürgen
Hallo liebes Stormy Horse-Team,
wir wollen uns nochmal ganz herzlich bei euch für die wunderschöne Urlaubswoche bedanken.
Wenn man das erste mal irgendwo hinkommt ist es ja immer etwas aufregend was einen denn so erwartet. Aber ihr habt alle unsere Erwartungen mindestens erfüllt, wenn nicht sogar übertroffen. Alles was ihr auf eurer Homepage schreibt ist wirklich nicht übertrieben. Eure tollen, ausgeglichen, gut erzogenen Pferde; die tolle Landschaft; eine kompetente und immer bemühte Berittführung (Danke Olaf) und eure ehrliche und herzliche Art machen es uns leicht sofort unseren nächsten Reiturlaub bei euch zu buchen.
Also ihr lieben, bis Juni und dann Olaf : Oh, oh, oh da hab` ich aber wieder ganz schön was zu tun!!

Liebe Grüße aus Offenburg senden euch Tanja u. Jürgen

18.03.2014 - Rolf Urben
Howdy frends and Neber`s
danke für die interressanten Berichte und News von der Ranch
mir fehlt leider die Zeit und das Mony um bei Euch reinzuschauen, da ich im schönen Zigervally
lebe und die Ranch nicht um die Ecke ist, hi hi hi
wünsche allen eine super Reitsaison mit vielen Erinnerungen
Gruss vom Rolf aus Ennenda/ GL/ CH

17.03.2014 - Thorsten und Marisa
Hallo zusammen,

der 08 März als Überraschung gedacht, mit 4 Stunden Reiten am Stück, war für mich in den letzten Jahren, trotz wehmütiger Erinnerungen, der schönste Augenblick an den ich mich erinnern kann. Nach so vielen Jahren wieder im Sattel zu sitzen, war natürlich mit extremen Erinnerungen verbunden und so war die erste Stunde sehr schwer, aber dann, dank eurem fränkischen Hanseaten und dem ganzen Team gestaltete sich dieses WE zu einem Erlebnis an das ich mich noch sehr lange erinnern werde. Danke euch Allen ! Bei euch fühlt sich wirklich JEDER einfach....verdammt gut aufgehoben und manch anderer Hof sollte sich daran ein Beispeil nehmen. Wir werden uns ganz bestimmt wieder sehen. Liebe Grüße von Herzen, euere Thorsten

31.12.2013 - Doris Diehl
Wir wünschen Euch von Herzen einen guten Rutsch und Gesundheit im neuen Jahr,

liebe Grüße von Doris und Michael

PS: wir hoffen, dass es uns bald mal wieder möglich ist bei Euch vorbei zu schauen.

29.12.2013 - Sonja
Also wie soll ich anfangen ??!! Ich hab Georg vor einigen Jahren kennengelernt als ich einfach mal so eine Stunde Unterricht genommen habe und bin bis heute nicht mehr von diesem Stall weggekommen, d.h. heuer hab ich meinen jungen Paint Wallach zusammen mit ihm angefangen auszubilden. Ich würde auch nie woanders zum Reiten bzw. Pferd ausbilden hingehen, als zur Stormy Horse Ranch nach Königstein. Warum?? Weils einfach passt, egal ob Mensch, ob Pferd oder alles andere was da ist. Ich hoffe wir werden nächstes Jahr wieder viele tolle Stunden gemeinsam bei Euch auf dem Hof verbringen und wieder genauso viel Spass und Erfolg haben wie dieses Jahr. Macht einfach weiter so wie bisher, besser geht's einfach nimmer !!!! :

18.11.2013 - Ilona
Wie ichs bereits in fb schon gesagt hab und weils einfach treffend is: wenn man georg bei der arbeit mit den pferden zuschaut ist es wie magie! Er 'tanzt' regelrecht mit ihnen! Und er hat solch eine aura, die nicht nur die tiere selbst beruhigt, sondern sogar die zuschauer in der halle. Er hat sogar mich, durch die arbeit mit meinem pferd, ein stück weit zu einer besseren mutter gemacht.
Man ist immer willkommen und das mit einer herzlichkeit, die einfach nur schon is.
Ich würde mein pferd nie mehr wo anders in ausbildung geben. Hierher zukommen war die einzig richtige entscheidung!
DANKE FÜR ALLES! Ihr werdet mich nie richtig loswerden!

08.11.2013 - Peter Staudinger
Hallo,

Beim lesen einiger Pferdebücher kam bei mir die Sehnsucht auf mich mit Pferden auch in der Praxis zu beschäftigen. Nur wusste ich nicht wie ich das anstellen sollte. Meine Tochter fand beim stöbern im Internet die Seite von der Stormy Horse Ranch. Ich griff zum Telefon und hatte Georg an der Strippe. Ich erklärte ihm, dass ich mitte 40 sei und im Umgang mit Pferden ein totaler Anfänger. Er sagte das macht gar nichts, ich solle einfach kommen. Anfang 2008 war ich das erste mal auf der Stormy Horse Ranch. Darauf hin folgten 5 weitere Aufenthalte auf der Ranch. 2010 war es dann soweit. Ich fand mein Pferd das ich dann auch kaufte. Leider war ich seit 2011 nicht mehr dort. Irgendwann werde ich aber mit meinem eigenen Pferd auf der Stormy Horse Ranch einen Urlaub verbringen. Das habe ich mir fest vorgenommen.

Herzliche Grüße
Peter

03.11.2013 - Daniela
Hallo Ihr Lieben,
ich wollte Euch nur daran erinnern, dass ich bald wieder komme
So, nun zu meinem kleinen Eintrag:
Das erste Mal waren mein Mann und ich im Jahr 2010 bei Euch, wohl bemerkt unser erster Urlaub als Ehepaar. Nun muss man wissen, dass mich alle für verrückt erklärt hatten, weil ich auf einer Ranch Urlaub machen wollte, da ich ja genau so gut hätte zuhause bleiben können (wir haben selbst 10 Ponys). Aber: Es schafft kein Wellnessurlaub der Welt mich so zu entspannen, als ein Reiterurlaub bei Euch. Und: Ich komme immer wieder gerne zu allen Bewohnern der Stormy Horse Ranch. Und das obwohl unser erster Urlaub bei nicht verregneter hätte sein können. Mittlerweile habe ich ja auch schon andere Reiter erfolgreich mit Eurem Virus infiziert und lasst Euch eines gesagt sein: Wir kommen alle wieder!

22.10.2013 - Marina Köhler
Ich kam Anfang des Jahres als absoluter AngstReiter zu euch, da mein erster Stall mich total verdorben hatte. War sozusagen ein letzter Versuch, hatte aber bezweifelt, dass ich überhaupt mal wieder traben könnte. inzwischen war ich bei Ausritten dabei, übe galoppieren und gewinne sogar ab und zu Diskussionen mit Pferden. Großes Lob an Steffi und die werde. Hab es nie bereut zu euch gekommen zu sein. Jetzt macht reiten wieder Spaß

20.10.2013 - Olaf Henneberger
Hallo Zusammen,

Daumen hoch für eure neue Seite. Gefällt mir sehr gut. Ist Frisch und Fröhlich.

Nun aber zum Thema.

Ich, bzw. wir, meine Exfreundin und ich, waren im August 2012 bei euch auf der Ranch, und haben dort 10 Tage Urlaub gemacht. Reiterurlaub wohlgemerkt. Und wir hatten nach kurzer Zeit auch schon unseren Spitznamen weg. Nämlich die "Extremurlauber". Weil wir von den 10 Tagen nämlich 8 Tage mindestens 2 Stunden am Tag auf dem Pferd waren, oder länger. Wir hatten viel Spass und Freude bei euch, und haben uns sehr wohl gefühlt. Auch in eurer Ferienwohnung haben wir uns sehr wohl gefühlt. Man ist einfach mittendrin im Ranchleben. Dafür noch mal Herzlichen Dank.

Fazit: Wenn Ihr Reiten und den Umgang mit Pferden lernen wollt, schöne Ausritte, sowei gute Gespräche führen wollt, und euch wirklich auch für das ganze drumherum Interessiert, seid Ihr bei den "Brauns" super aufgehoben. Ich, bzw. wir, würden jederzeit wieder dort hin fahren. Der Abschied ist uns wirklich schwer gefallen. Und immer wenn ich neue Bilder auf FB sehe, habe ich schwermut ums Herz, und Sehnsucht nach der Windmühle. Wen ich könnte wie ich wollte, würde ich sogar umziehen, und mir ein eigenes Pferd zulegen....um mit Georg, Andrea, und den anderen liebgewonnen Menschen das Reiten weiter aus- und zu erleben (Y)

Ganz liebe und herzliche Grüße aus dem Oberbergischen
..wir sehen uns irgendwann wieder versprochen

19.10.2013 - Dagmar
Hallöle,

die neue Homepage gefällt mir prima, schaut klasse aus.
Das neue Bild von Lui ist übrigens auch super )

Leider war ich schon so lange nicht mehr bei Euch und ich vermisse meine regelmäßigen Auszeiten bei Euch ganz arg. Aber ich geb' die Hoffnung ja nicht auf das alles wieder wird.

Jedenfalls kann ich mich nur allen meinen "Vorschreibern" anschließen. Hier bekommt ihr genau das was auf Homepage
beschrieben ist.
Tolle Pferde denen man vertrauen kann - egal ob man Reiten kann oder Anfänger ist - hier sitzt man sicher!!! Eine grenzgeniale Landschaft zum genießen und jede Menge nette Leute mit denen man gern unterwegs ist.

Viele viele Grüße und hoffentlich bis bald

18.10.2013 - Sara
2007 war ich das erste Mal auf der Stormy Horse Ranch. Nach 5 jähriger Abstinenz musste ich einfach wieder einmal im Sattel sitzen. Für mich war Westernreiten komplett unbekannt, ich kannte nur das starre, angespannte englische Reiten. Ich weiß noch heute, wie sehr ich der ersten Stunde entgegen gefiebert habe. Ich hatte eine Einzelstunde gebucht. Ich kam damals in den Genuss Georg als Reitlehrer zu haben und für mich ungewöhnlich, brachte er sein eigenes Pferd Fisco mit in die Stunde und stieg auf. So konnte er mir direkt in der Praxis zeigen, was er mir in Theorie erklärte. Es war ein einmaliges erlebnis und ich war ein Fan der Ranch.
Später bekam ich auch von Steffi Unterricht. Zwar vom Boden aber genau so effektiv. Es gab nicht ein einziges Mal auf der Ranch, an der ich nicht was neues gelernt habe.
Auf Grund der Logistik konnte ich für einige Jahre nicht auf die Ranch zurück kehren. Zwischendurch schaffte ich es ab und mal wann, aber nie wirklich.
Letztes Jahr war es wieder so weit und ich wurde begrüßt, als wäre ich die letzten Jahre dort gewesen. Mein zu der Zeit Verlobter begleitete mich einige Male zu meinen Reitstunden und irgendwann fragte er mich, ob er nicht auch mal reiten könne. Dies musste ich natürlich abklären, denn Philip spricht nur Englisch. Steffi hat sich tapfer der Aufgabe gestellt. Manchmal wurde mit Händen und Füßen kommuniziert, manchmal sprang ich ein, aber ich bin mir sicher, sie hätten, es auch ohne mich geschafft. Und ich bin Steffi sehr dankbar, dass sie es Philip möglich gemacht hat, meine Liebe zu den Pferden zu teilen. Im Moment ist mein mittlerweile Mann in Afghanistan und er wird jedes Mal nedisch, wenn ich berichte, dass ich Reiten gehe.
Ende Mai fing ich an auf der Ranch am Wochenende die Ställe zu misten, neben der Uni. Für mich war es ein toller Ausgleich und ich kann wieder nur sagen, dass ich jedes Wochenende wieder etwas Neues gelernt habe. Ich musste auf familiären Gründen diesen Job leider aufgeben, aber auch dafür haben die Rancher großes Verständnis gezeigt.
Die Brauns sind einfach eine offene und warme Familie und jeder, der auf die Ranch kommt, wird dieses fühlen. Ich bin ihnen sehr dankbar für die Möglichkeit, die sie mir gegeben haben und für ihr Verständnis.
Sie können ihre Gäste wirklich gut einschätzen und sie wissen, wie ihre Pferde ticken. Ich kann aus Erfahrung sagen, dass sie nichts auf ihrer Homepage schön reden - gerne darf meine e-mail als Referenz verwendet werden.
So, schluss mit dem Roman. Aber da das alte Gästebuch gelöscht wurde, wollte ich mit zukünftigen Besuchern meine Erfahrungen teilen und meine Freude, die ich bis jetzt immer hatte, wenn ich auf der Stormy Horse Ranch war.
Sara

18.10.2013 - Corinna B.
Ein Wanderritt bei euch ist die optimale Auszeit von Alltag u s Stress. Immer wieder schön egal bei welchem Wetter. Bin sehr gerne euer Gast.

18.10.2013 - Martin
Es ist jedesmal etwas besonderes und besser als jedes Wellnesswochenende! Bin immer noch tiefenentspannt vom Wanderrittwochenende! Vielen Dank an die Mitreiter, Pferde, Georg und ein besonderes Dankeschön an Billy der mich wie immer zuverlässig zum Ziel bringt.

17.10.2013 - Doris
Hallo Ihr Lieben, viele Grüße von Doris und Michael, wollen bald mal wieder vorbei schauen zum Reiten. Also bis bald mal. Die neue Aufmachung gefällt uns. Also bis bald.

16.10.2013 - Braun Andrea
Unser "altes Gästebuch" seit 2002 wurde leider gelöscht, weil unser Provider die Technik umgestellt hat. Wir hoffen Sie beginnen bald neu, unser Gästebuch mit Eindrücken und Erfahrungen über uns zu füllen :-)

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben

Zurück 1 2